Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript! Um die Webseite der Bizerba Leasing ordnungsgemäß aufführen zu können müssen Sie JavaScript aktivieren.

MODERAT WACHSEN

Balingen, 01.07.2014 | Es ist immer auch ein Stück lokales Engagement, das unseren Finanzierungsangeboten eigen ist“, so Angela Kraut. Ansonsten würde sich die Daseinsberechtigung des mächtigen Plakates am Bizerba Hauptsitz auf reine Produkt-Schaufensterei reduzieren, nichts haben von einem regionalen Bekenntnis.

Hat es aber. Es ist Ausdruck eines innovativen wie transparenten Angebots, das weit über die längst etablierte Finanzierungsform für eigene Produkte hinausgeht. Denn der Umsatz der Bizerba Leasing GmbH (BLG) mit den eigentlichen Kerngeschäftskunden der Unternehmensgruppe mache nur rund ein Drittel des jährlichen Geschäftsvolumens von rund 30 Millionen Euro (in 2011) aus. Bevorzugt nutzen das Leasing eben auch Firmen aus der Region, „die beispielsweise durch Zulieferung oder Dienstleistungen unser Haus als zuverlässigen Partner kennen“, so Angela Kraut. „Es sind nicht nur Fahrzeuge, sondern beispielsweise auch hochmoderne CNC-Produktionsmaschinen für den Maschinenbau, EDV-Anlagen, Medizintechnik oder auch Baumaschinen und Kommunalgeräte die in diese Ausrichtung passen“, klärt Uta Gröning-Nitsche, Prokuristin und Leiterin Vertrieb und Marketing der BLG, auf.